Emmy Rossum

Compleanno:
09/12/1986
Luogo di nascita:
New York City, New York, USA:
Biografia:
Emmanuelle Grey „Emmy“ Rossum ist eine US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin. Sie wurde mit den Filmen The Day After Tomorrow und Das Phantom der Oper im Jahr 2004 weltweit bekannt. Rossum wirkte seitdem in diversen Filmen mit, z. B. Songcatcher (2000), It Had to Be You (2000), Mystic River (2003) und The Day After Tomorrow (2004). In letzterem spielte sie die Freundin von Jake Gyllenhaal. Ihren internationalen Durchbruch feierte Rossum im Dezember 2004 in der Rolle der Christine Daaé in Das Phantom der Oper, einer Filmversion von Andrew Lloyd Webbers gleichnamigen Musical. An der Seite von Gerard Butler und Patrick Wilson drehte sie als 17-Jährige und sang ihre Gesangsparts selbst ein. Dies brachte ihr eine Reihe von Auszeichnungen, Preisen und eine Golden-Globe-Nominierung ein. Rossum hatte die Bühnenversion des Musicals vorher nie gesehen und konnte von daher unvoreingenommen an die Rolle herangehen. Erst nach dem Dreh sah sie sich eine Aufführung an. In Poseidon, einem Film von Wolfgang Petersen, spielte sie die Tochter von Kurt Russell. Der am 12. Mai 2006 in den Kinos angelaufene Film bekam eher durchwachsene Kritiken und war kommerziell wenig erfolgreich. Auf der Bühne war sie in Williamstown als Julia in Romeo und Julia zu sehen. Nachdem Rossum aufgrund ihres Erfolgs mit Das Phantom der Oper mehrere Angebote für Plattenverträge und Musikalben bekommen hatte, nahm sie über einen längeren Zeitraum für Geffen Records ein Album namens Inside Out auf. Es wurde am 23. Oktober 2007 veröffentlicht. Seit 2011 ist sie neben William H. Macy in der US-Adaption der britischen Erfolgsserie Shameless zu sehen. Im März 2012 wurde sie für die Literaturverfilmung Beautiful Creatures gecasted. Ende Januar 2013 brachte sie ihr zweites Album "Sentimental Journey" heraus.

Cold Pursuit (2019)
Kim Dash
A Futile and Stupid Gesture (2018)
Kathryn Walker
Comet (2014)
Kimberly
Before I Disappear (2014)
Maggie
You're Not You (2014)
Bec
David Blaine: Real or Magic (2013)
Herself
Beautiful Creatures (2013)
Ridley Duchaness
Dare (2009)
Alexa Walker
Dragonball Evolution (2009)
Bulma
Poseidon (2006)
Jennifer Ramsey
The Phantom of the Opera (2004)
Christine
The Day After Tomorrow (2004)
Laura Chapman
Mystic River (2003)
Katie Markum
Passionada (2003)
Vicky Amonte
Nola (2003)
Nola
Happy Now (2001)
Nicky Trent / Jenny Thomas
An American Rhapsody (2001)
Sheila at 15
Songcatcher (2001)
Deladis Slocumb
The Audrey Hepburn Story (2000)
Young Audrey Hepburn (ages 12-16)
It Had to Be You (2000)
Young Girl
Genius (1999)
Claire Addison
Grace & Glorie (1998)
Luanne